Veranstaltungen

Für Tippfehler und unrichtige Angaben können wir nicht haften.

Neue Termine und Berichtigungen können Sie uns bequem über unser Formular melden.
Die Meldungen werden an die Redaktion der Vereinszeitschrift Funkgeschichte weitergeleitet.

 

Beachten Sie bitte auch unsere Termine im Forum.

09:00–15:00 Uhr

Radiobörse in Kelsterbach

Ort:
65451 Kelsterbach, Fritz-Treutel-Haus, Bergstraße 20

Einlass ab 8.00 Uhr, Abbau bis 15.00 Uhr

 

Alles wird teurer, aber unsere Tischpreise bleiben niedrig: Einzeltisch (Breite 1,70 m) zu 9,- €, Doppeltisch zu 15,- Euro. Anmeldung unter www.nwdr.de

Die Börse kann nach derzeitigen Richtlinien mit einigen Einschränkungen (Maskenpflicht, verbreiterte Gänge, Abstand 1,5 m, Einbahnstraßen-System) stattfinden. Da sich die Corona Richtlinien dauernd ändern, bitte ich um Beachtung der Mitteilung in der nächsten „Funkgeschichte“.
Es wird wieder eine Ausstellung auf der Bühne geben, diesmal zum Thema „Radio Design von den 20er bis in die 70er Jahre“.


08:00–15:00 Uhr

14. Pfälzer Radio und Funkflohmarkt

Ort:
67307 Göllheim, Hauptstraße 33 , Haus Gylnheim

Beginn: Aufbau um 08:00 Uhr, Flohmarkt von 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Einfahrt zum Parkplatz über die Freiherr von Steinstraße 1-3 , gegenüber der Verbandsgemeindeverwaltung.
 
Info: Manfred Heidrich,
Tel. 06302/5100 oder 015172170348
 
Tische vorhanden, Tischgebühr 5€/Tisch.
 
Wegen Corona: Die Ankündigung erfolgt unter Vorbehalt!
Die Corona- Vorschriften bzw. örtlichen Bedingungen können eine Durchführung der Börse verhindern.
Bitte die aktuell geltenden Hygienevorschriften beachten.

09:30–13:00 Uhr

Flohmarkt in Deventer (Holland)

Ort:
Deventer (Holland)

Am Samstag den 16e Oktober 2021, von 9.30 bis 13.00 Uhr, ist in De Schalm, Dreef 1, Deventer Holland

wieder ein Flohmarkt für alte Rundfunkgeräte, Tonbandgeräte, Plattenspieler, Schallplatten, Laptops usw.

Besucher haben freien Eintritt und Parken ist auch frei.

Information und anmelden: w.f.geldhof@concepts.nl


08:30–13:00 Uhr

62. Bad Laaspher Radio- und Schallplattenbörse

Ort:
Haus des Gastes, Wilhelmsplatz 3, 57334 Bad Laasphe (in der Stadtmitte)

 

Tausch- und Sammlermarkt für Freunde alter Elektronik.
Der Eintritt für Besucher ist frei.
Tische für Aussteller sind ausreichend vorhanden.
Jeder Tisch ist 1,20 m lang und kostet 6,00 € Standgebühr.
Wir bitten um Anmeldung der Aussteller per Telefon oder per Mail.
Aufbau der Stände sowie Be- und Entladen beginnt am Samstag, den 09. Oktober 2021 um 17:30 Uhr.
Das Be- und Entladen ist vor dem Eingang des Haus des Gastes möglich.
Kostenfreie Parkplätze stehen in unmittelbarer Nähe neben der Sparkasse zur Verfügung.
Das Museum ist an diesem Sonntag schon ab 13:00 Uhr geöffnet.
Bei Besuch und Teilnahme der Radio- und Schallplattenbörse sind die zu diesem Zeitpunkt geltenden Regelungen zum Infektionsschutz zu beachten und einzuhalten. Informationen hierzu finden Sie auf der Homepage der Stadt Bad Laasphe (www.stadt-badlaasphe.de)

 

Hinweis auf den Radiokalender 2022 (siehe Bild oben):

Das internationale Radiomuseum Hans Necker gibt auch für das Jahr 2022 wieder einen Radiokalender heraus.
Das Thema für 2022 ist „TEFI – rheinische Radio- und Schallbandproduktion“.
Der Kalender hat das Format DIN A4 quer und zeigt 12 Produkte der Firma TEFIFON.
Der Vertrieb erfolgt wieder über das internationale Radiomuseum.
Tel.: 02752/ 9798 oder Fax.: 02752/ 5084 125, hansnecker@internationales-radiomuseum.de
Der Preis beträgt 5,00 € + 1,50 € für den Versand.


09:00–15:00 Uhr

18. Amateur-, Rundfunk- und Elektronikbörse AREB

Ort:
Technische Universität Dresden, Alte Mensa Dülferstraße 1, Dresden

Die 18. AREB ist am 9. Oktober 2021 geplant, Anmeldungen bitte ab sofort.

Marktbeginn: 09:00 Uhr (Standaufbau Freitag von 17:00 bis 20:00 Uhr, Sa. ab 07:00 Uhr),
Marktende: 15:00 Uhr

Veranstaltungsgelände: Technische Universität Dresden, Alte Mensa Dülferstraße 1, Dresden

Aufgrund des hohen Aufwandes nehmen wir nur noch Anmeldungen mit vollständiger Bankverbindung entgegen.
Für ausländische Kunden werden wir wieder Sonderregelungen finden.

Sollte die AREB auf Grund von Corona abgesagt werden, entstehen keine Kosten. Wir buchen deshalb erst im September die Standgebühren ab.

Bitte melden Sie sich zeitnah bis 2. August 2021 an: https://downloads.saechsische.de/daten/AREB

Information (Termin, Berichtigung, etc.): Etwa 80 Sammler und Händler zeigen und verkaufen in der Alten Mensa der TU Dresden, Dülferstraße 1, am 9. 10. 2021 alles rund um alte Rundfunkgeräte, Amateurfunkgeräte, Rundfunk- und Funktechnik, Elektronik, Ersatzteile, Literatur, Zubehör sowie Computer. Selbst gebrauchte PCs und Laptops finden hier einen neuen Besitzer! Natürlich können Besucher hier auch ihre „technischen Antiquitäten“ schätzen lassen oder Hilfe und Rat bei technischen Problemen finden. Auch Fachverlage sind vor Ort vertreten.
 
Es werden Aussteller aus ganz Deutschland und Europa erwartet, z. B. aus Tschechien und Polen. Die AREB Dresden ist eine der führenden Amateurfunk-, Rundfunk- und Elektronikbörsen Deutschlands, welche im Oktober 2021 somit im achtzehnten Jahr stattfindet. Es werden Besucher aus ganz Europa erwartet. Wegen Corona gibt es eine Tragepflicht für einen Mund-Nase-Schutz innerhalb der Räumlichkeiten. Besucher müssen sich registrieren, ideal über die App www.pass4all.de.
Notfalls können Sie auch Zettel ausfüllen vor Ort, bitte bringen Sie einen Stift mit. Bitte beachten Sie die ausgehängten Hygienehinweise vor Ort.
 
Die Veranstaltung, welche früher in der Dresdner Messe durchgeführt wurde, findet seit Oktober 2012 erfolgreich auf dem Dresdner Campus statt und hat sich zu eine der führenden ihrer Art in den neuen Bundesländern entwickelt.
 
Anmeldeformular unter www.areb.de
 
Veranstalter: DDV Sachsen GmbH, 01067 Dresden
Kontakt: Jörg Korczynsky, Telefon 0177-2817174, 0351-4864-2443, Fax: -2679, troedelmarkt@sz-pinnwand.de

09:00–13:00 Uhr

Sammlertreffen und Radiobörse in Altensteig

Ort:
72213 Altensteig

Sammlertreffen und Radiobörse in Altensteig Samstag 09.10.21
Uhrzeit: 9.00 - 13.00
Ort: Hotel Traube, Rosenstr. 6 , 72213 Altensteig
Info: Rudolf Walter 0162-3965517,
Hotel Traube 07453-94730
Tische sind vorhanden 1,60 * 0,8 Meter, pro Tisch 7 Euro
 
>  >  Hinweis:
Bitte rechtzeitig Tische reservieren, Tischdecken mitbringen

09:00–13:00 Uhr

29. Radio- und Funktechnikbörse Bad Dürkheim

Ort:
Bad Dürkheim

29. Radio- und Funktechnikbörse Bad Dürkheim

Die Tausch- und Sammlerbörse für die Freunde alter Radio-, Phono-, HiFi-, Funk- und Fernsehtechnik und Amateurfunk.


Sonntag 26. September 2021, 9.00 bis 13.00 Uhr

Eintritt frei


67098 Bad Dürkheim-Ungstein, Weinstraße 82, Restaurant "Honigsäckel"
Verpflegung wird angeboten!

Ausstellerinfo:

Anmeldung erforderlich, bis spätestens 22. September 2021 unter Tel. 06392 8159202.

Tische vorhanden, Tischgebühr € 15,- pro Tisch (runde 1,8m, wenige rechteckige ca. 2,2x0,8m),

Aufbau ab 7.00 Uhr, Abbau ab 13.00 Uhr. Achtung: Keine gewerblichen Aussteller!

 

Wegen Corona: Die Ankündigung erfolgt unter Vorbehalt!

Die Corona-Vorschriften bzw. örtlichen Bedingungen können eine Durchführung der Börse verhindern, dies ist derzeit nicht vorhersehbar.
Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.
Bitte die aktuell geltenden Hygiene-Vorschriften beachten!


07:00 Uhr

Radio und Funk-Flohmarkt - Grenzland Radiobörse

Ort:
A-4775 Taufkirchen an der Pram

 

 

Kontakt:

Robert Losonci
+43 6642448532

Uhr

Kunst-, Antik-, und Trödelmärkte der Sächsischen Zeitung

... unsere Trödelmärkte starten nach langer Pause wieder:

12.6. Haus der Presse
19.6. Haus der Presse
20.6. Galopprennbahn

Standaufbau nur mit verbindlicher Anmeldung unter www.flohmarkt-sachsen.de ab 7 Uhr, bitte nicht früher.


Bitte beachten Sie die Hygieneregeln, z. B.
- Abstand halten
- Besucher und Händler mit Maske
- jeder Besucher und Händler mit tagesaktuellem Coronatest oder
Impfnachweis.

(Vermutlich finden die genannten Flohmärkte in Dresden statt - die Webseite der Sächsischen Zeitung läßt das offen...)